Gestalten Sie mit Natur

Naturschiefer ist für sein Langlebigkeit bekannt, er trotzt mit seinen robusten Eigenschaften den Witterungsverhältnissen. Schiefer enthält keine Schadstoffe und ist für die Umwelt besonders gut.

 

Schiefer ist ein Naturstein, der sich innerhalb von Millionen von Jahren durch Hitze und Druck aus tonhaltigem Gestein gebildet hat. Schiefer ist eines der ältesten Naturmaterialen und erlebt momentan eine kleine Renaissance.

 

 

Nachhaltiges Bauen ist eine Maßgabe der Zeit. 

 

          

 

                     genießen

         und leben

             mit

     Holz und Stein  

                

  

 

Unsere Holz-Biotope

als naturnahe Akzente

 

 Abgestorbene Bäume werden oft “Totholz” oder “Altholz” genannt. Das klingt nach nutzlosem Abfall. Richtiger ist der Begriff “Biotop-Holz”, denn viele Pilze und Insekten sind auf abgestorbenenes Naturholz angewiesen. Zu jedem Verfallsstadium gehören andere Lebensgemeinschaften.

 

Nichts ist lebendiger als totes Naturholz .

Viele Pilze und Insektenarten brauchen abgestorbenes Holz zum Leben.

 

Folgendes ist uns bei der Gestaltung unserer naturnahen Akzente wichtig:

 

  • alte Bäume sind wertvoller als junge Bäumchen
  • starke Stämme sind wertvoller als dünnere Äste
  • Bruchstellen sind wertvoller als gerade Schnittstellen

 

 

        ankommen,

                 genießen,

                         erleben   

 

 

 

Ute & Gerald Bernhardt        

An der Dabernack 2       

15754 Heidesee OT Kolberg

 

Telefon: 0172 99 15754

  

Hofladen-öffnungszeiten: 

samstags

10.00 - 16.00 Uhr

sonntags

10.00 - 15.00 Uhr